Fluggelände

Schleppflugplatz (Untermettingen)

            

Unser Fluggelände liegt auf dem Hochplateau zwischen den Ortschaften Untermettingen und Eggingen.
Durch die Lage zwischen dem Wutach- und dem Steinatal entwickelt sich bei entsprechendem Wetter grossflächige Thermik,
die Thermikfliegen über mehrere Stunden zulässt.

Die Start- und Landebahn mit 240m Länge und 50m Breite bietet fast schon die Ausmasse eines Segelflugplatzes.
Starts und Landungen mit 8m Seglern gestalten sich absolut problemlos.

Mit gut motorisierten Schleppmaschinen werden die Segler auf atemberaubende Ausgangshöhen gebracht.
Mit Elektroseglern ist auf Grund der „baumfreien“ Lage ein problemloser Handstart in Nord-, Ost- und Südrichtung möglich.

Anfahrt:

Auf der L158, die Untermettingen mit Eggingen verbindet, geht es (von Eggingen kommend) nach der Ausfahrt aus dem Waldstück,
rechts ab. Der Feldweg führt nach ca. 500 Metern direkt an die Zufahrt zum Flugplatz.